Die Arbeitsstelle für die Aus- und Weiterbildung der reformierten Pfarrerinnen und Pfarrern organisiert in unregelmässigen Abständen A+W Impulse zu aktuellen Fragestellungen des Pfarrberufs. 

 

Nächste Veranstaltung

 

2. November 2022 - online

A+W Impuls No. 12 mit Lorenzo Lebrija

«Was wäre wenn …?» als Haltung einüben (online)

Der Theologe Lorenzo Lebrija leitet das Experimentierlabor „TryTank“ der episcopal church in den USA. Der Grundgedanke dabei ist: Kirchen müssen nicht nur über die Herausforderungen von heute und morgen nachdenken, sondern kreative Lösungen ausprobieren können! Seit mehr als drei Jahren tut dies der TryTank in der online- und offline-Welt. Die Methoden dafür finden Lebrija und sein Team im Design Thinking. Wir interessieren uns im Zoom-Gespräch mit ihm für die Haltung, die es fürs Ausprobieren braucht: die Welt neugierig wahrnehmen, spielerisch Ideen verbinden und mutig Neues gestalten im Sinne von „Was wäre, wenn …?“
Lassen Sie sich von dieser Haltung anstecken!

Nach der Veranstaltung gibt es an zwei Terminen die Möglichkeit, online das Gehörte zu vertiefen anhand von Lorenzo Lebrijas Buch „How to try. Design Thinking and Church Innovation“. 

Weiterbildung buchen