Nachwuchsförderung Theologie und Pfarrberuf

Das Studium in Evangelischer Theologie an den Universitäten Basel, Bern und Zürich verzeichnet seit 2015 leicht höhere Studierendenzahlen. Dazu beigetragen haben Quest, der Quereinstieg in den Pfarrberuf und das Intensivstudium Theologie für Akademikerinnen und Akademiker an der Fakultät Bern. Trotzdem lässt sich der bevorstehende Pfarrermangel nicht ausgleichen. Hier setzt die Nachwuchsförderung an.

Zur Nachwuchsförderung gehört eine Informationskampagne zu Studium und Pfarrberuf für Menschen in der Berufsfindungsphase sowie die Organisation von Events und Workshops, bei denen sich junge Erwachsene mit Theologie und kirchlicher Arbeit auseinandersetzen können.

Die Nachwuchsförderung wird von der Werbekommission Theologiestudium (WEKOT) verantwortet. Die WEKOT ist ein Organ der reformierten Kirchen des Konkordats in Kooperation mit den Kirchen BE-JU-SO und den Theologischen Fakultäten Basel, Bern und Zürich.

 

Diagramm Pensionierungen

 

 

Weiterführende Informationen

Theologie erleben
Angebote für die Jugendarbeit
Mittelschulangebot