Am 25. November haben Sie Gelegenheit, mit den Macherinnen und Machern des Buchs ins Gespräch zu kommen. Von 17:15 bis 18:15 Uhr tauschen sich Monika Wilhelm (Texterin des Buchs) und Matthias Bachmann (Projektleiter) auf Zoom mit Kirchenratspräsident Michel Müller über die Entstehung des Buchs und sein Potential in der künftigen Entwicklung der Zürcher Kirchenlandschaft aus. Einblicke ins Buch auf: www.in7tagen.ch

Zum Buch: Gelungene Veränderungen beginnen oft im Kleinen und bewirken dann viel. Mit inspirierter, gezielter und gekonnter Arbeit lässt sich in Kirchgemeinden eine Menge auslösen. Dieses Praxisbuch stellt sieben Kernbereiche der Gemeindeentwicklung vor und ist damit für ganz unterschiedliche Kirchgemeinden einsetzbar. Die sieben Tage stehen für diese sieben Kernbereiche. Ob «Partizipation», «Leitung», «Vernetzung» oder «Ressourcen und Verwaltung» – immer kommen Menschen aus Gemeinden zu Wort. Sie erzählen von ihren Erfahrungen und davon, was funktioniert hat und was eben nicht. Zusammen mit den Tools, Methoden und den Ideen zum Selbermachen ist dieses Buch der perfekte Ratgeber und Mutmacher für kleine und grosse Aufbrüche.

Das Gespräch zum neuen Praxisbuch für Kirchgemeinden: «Gemeindeentwicklung in 7 Tagen - Geschichten, Tools, Methoden» findet statt am

Donnerstag,  25.November 2021, von 17.15 bis 18.15 Uhr, auf Zoom
https://us06web.zoom.us/j/85790327974?pwd=a0h3eE5iZkk0ZG9vYlNRTytOZ0FlZz09
Meeting-ID: 857 9032 7974 Kenncode: 175073

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.