Seit Corona haben sich die meisten Kursleitenden mit digitalem Lehren, Lernen und Arbeiten auseinandergesetzt. Viele kennen die Vorzüge von orts- und zeitunabhängigem arbeiten und die Stolpersteine, die Online Formate mit sich bringen können.

Dieser Online-Kurs unterstützt Sie als Kursleiter*in in der Arbeit mit digitalen Formaten, Sie lernen verschiedene digitalen Werkzeuge kennen und wissen diese gezielt einzusetzen.

Jedes der vier Modul besteht aus kurzen Videos und/oder Texten. So können Sie sich genau diese Lernsequenzen anschauen, die Sie noch nicht kennen. Mit viel Materialien zur Vertiefung.
Ziele
- Sie kennen die wichtigsten Funktionen der Lernplattform OpenOlat und können diese für Ihrem Kurs sinnvoll einsetzen.
- Sie können Zoom-Meetings planen und durchführen und Sie kennen die wichtigsten Funktionen des Videokonferenz-Tools Zoom, um Lernveranstaltungen abwechslungsreich zu gestalten.
- Sie kennen verschiedene digitale Werkzeuge, die für Präsenz- und Online-Veranstaltungen eingesetzt werden können.
- Sie kennen die Grundlagen des didaktischen Designs und können Online-Kurse abwechslungsreich gestalten.
- Sie kennen die Begriffe Online-Kurs, Blended Learning und hybride Lernveranstaltungen.
Eckdaten
Bezeichnung
Einführungskurs Digital Learning - erste Schritte und praktische Anwendung
Kursbezeichnung
21-5-99
Daten
laufend
Kosten
kostenlos
Anmeldeschluss
laufende Anmeldung möglich
Ort
online
Detail-Informationen
Handlungsfeld
Handlungsfeld - Andere
Leitung

Onlinekurs - Selbststudium

Referierende

Online-Kurs

Kontakt
Anmerkung
Am Onlinekurs teilnehmende Kursleitende behalten unbeschränkten Zugang auf die Kursinhalte und haben die Möglichkeit, sich über das Forum mit anderen Kursleiter*innen auszutauschen.