In der Kirche entsteht Raum für Neues. Experimentierfreudige Personen packen die Chance und legen los. Bei den Herausforderungen, die sich dabei stellen, gibt es selten bewährte Lösungen. Expert:innen mit passender Erfahrung können aber weiterhelfen.
Inhalte
Jede Kirchgemeinde, jedes Team und jedes Umfeld, in dem Neues entsteht, sind individuell. Dennoch gibt es Personen, die in ähnlichen Herausforderungen mit ähnlichen Visionen bereits Erfahrungen gesammelt haben – warum nicht voneinander lernen?
Die Fach-Expert:innen, die für eine massgeschneiderte Beratung zur Verfügung stehen, haben selber ein Projekt in einem ähnlichen Bereich gestartet, in einem solchen gearbeitet oder Personen begleitet, die damit experimentieren. Sie schöpfen aus einem grossen Schatz an Erfahrungen, die sie zur Verfügung stellen.
Gemeinsam mit den Fach-Expert:innen werden die nächsten Schritte bestimmt, über neue Verbündete nachgedacht und die Kommunikation geplant.
Ziele
Die Teilnehmenden…
– erhalten konkrete fachliche Hilfe für ihr innovatives Projekt in der Kirchgemeinde.
– haben die nächsten Schritte für ihr Projekt oder ihr Vorgehen identifiziert.
– erhalten externes Feedback zu ihren Projekten.
– entdecken, mit welchen Personen in ihrem Umfeld sie sich vernetzen können, um das entsprechende Know-how zu erlangen.
– kennen Beispiele aus Kirchgemeinden, die ähnliche Start-up Projekte oder neue Wege umsetzen.
Ablauf
Telefonisches Vorgespräch mit Monika Wilhelm zur Bedürfnisabklärung, die Beratung mit den Expert:innen wird daraufhin vermittelt.
Eckdaten
Bezeichnung
Fachberatung Start-up und Innovation
Kursbezeichnung
23-7-35
Daten
nach Vereinbarung
Kosten
CHF 190 pro Stunde
CHF 1290 für 7 Coachingstunden
WeA-Pfarrpersonen: abzügl. Konkordats-/Refbejuso-Beitrag
Anmeldeschluss
Anmeldung laufend möglich
Ort
nach Vereinbarung
Detail-Informationen
Zielgruppe
Pfarrer:innen, WeA-Pfarrer:innen, Sozialdiakon:innen, Kirchenmitarbeitende
Handlungsfeld
Handlungsfeld - Gemeindeentwicklung und Leitung
WeA - Gemeindeentwicklung und Leitung
WeA - WeA anerkannte Weiterbildung
Schwerpunkt
Innovation und Beteiligungskirche
Kompetenzen
Glaubwürdig leben – Leben aus dem Evangelium
Glaubwürdig leben – Selbstmanagement
Lösungen entwickeln – Hermeneutische Reflexion
Lösungen entwickeln – Kreativität
Beziehungen gestalten – Team- und Konfliktmanagement
Ergebnisse erbringen – Ziel- und Ergebnisorientierung
Ergebnisse erbringen – Planung und Organisation
Einfluss nehmen – Kommunikation
Leitung

Koordination: VDM Monika Wilhelm, Beauftragte für die Weiterbildung A+W

Lehrmethode
Coaching
Kontakt
Kontakt
Anita Haid, A+W, T 044 258 92 54
Kontakt E-Mail