Wie müssen religiöse Angebote gestaltet sein, damit sie bei kirchlich Distanzierten auf Interesse stossen? Mit dem Achtsamkeitslehrer Michael Huppertz und dem Konzept der Freestyle Religion werden neue Spielräume des Religiösen erkundet und an verschiedenen Orten erprobt.
Inhalte
Mit seiner Freestyle Religion hat Uwe Habenicht die Landkarte des Spirituellen neu vermessen. Die Teilnehmenden erschliessen sich durch eigene Erfahrungen an unterschiedlichen Orten (Natur/Kirche/Strasse) neue Formen und Zusammenhänge des Religiösen. Der profilierte Achtsamkeitslehrer Michael Huppertz begleitet durch praktische Übungen und eine Einführung in sein Achtsamkeitskonzept diesen Prozess religiösen Lernens. Die tägliche Praxis unterschiedlicher Meditationsformen erweitert das Gespür für die Bandbreite spiritueller Vielfalt.
Ziele
Die Teilnehmenden werden befähigt, spirituell-religiöse Angebote für Distanzierte zu konzipieren und durchzuführen.
Mit Hilfe von Freestyle Religion und Achtsamkeitspraxis entwickeln die Teilnehmenden ein sicheres Gespür für die Zusammenhänge spiritueller Prozesse.
Durch eigenes Erproben und Ausprobieren wird ein stabiles Fundament für weitere eigene Schritte gelegt.
Eckdaten
Bezeichnung
Freestyle Religion und Achtsamkeit drinnen und draussen
Kursbezeichnung
23-3-07
Daten
Mo, 23. Oktober (12.00) – Fr, 27. Oktober 2023 (14.00 Uhr)
Dauer
5 Tage
Kosten
CHF 1595 (Kursgeld CHF 905, Unterkunft und Verpflegung CHF 620, AKV CHF 70; subventionierter Preis, vgl. AGB)
Anmeldeschluss
31. Dezember 2022
Ort
Communauté Don Camillo, Montmirail, Thielle-Wavre
Detail-Informationen
Zielgruppe
Pfarrer:innen, weitere Interessierte
Handlungsfeld
Handlungsfeld - Verkündigung und Gottesdienst
Kompetenzen
Glaubwürdig leben – Leben aus dem Evangelium
Glaubwürdig leben – Berufsidentität
Lösungen entwickeln – Hermeneutische Reflexion
Lösungen entwickeln – Kreativität
Beziehungen gestalten – Beziehung und Empathie
Einfluss nehmen – Kommunikation
Leitung

Pfr. Uwe Habenicht, St. Gallen

Referierende

Michael Huppertz, Psychiater und Achtsamkeitslehrer
Heidi Hürlimann, Meditationsanleiterin

Qualifikation
Weiterbildung
Lehrmethode
Präsenzunterricht
Lehrmittel
Uwe Habenicht:
– Freestyle Religion. Eigensinnig, kooperativ und weltzugewandt – eine Spiritualität für das 21. Jahrhundert;
– Draussen abtauchen. Freestyle Religion in der Natur
– Leben mit leichtem Gepäck. Eine minimalistische Spiritualität

Michael Huppertz:
– Achtsamkeitsübungen. Experimente mit einem anderen Lebensgefühl
– Achtsamkeit in der Natur. 101 naturbezogene Achtsamkeitsübungen und theoretische Grundlagen
– Die Kunst da zu sein. Häufig, selten und nie gestellte Fragen zur Achtsamkeit
Kontakt
Kontakt
Barbara Bays, pwb
T +41 31 340 26 41
Kontakt E-Mail