Inhalte
Der nächste Studiengang CAS Spiritualität startet am 23. Januar 2023. Der CAS wird geleitet von Noa Zenger, Pfarrerin und Studienleiterin im Lassalle-Haus und von Patrick Schwarzenbach, Pfarrer an der Offenen Kirche St. Jakob, Zürich. Am Infoabend, der über Zoom stattfinden wird, informieren die beiden detailliert über Inhalt und Kursziele des Studiengangs und beantworten die Fragen der Teilnehmenden.

Der CAS Spiritualität umfasst 18 Präsenztage in vier Modulen, verteilt auf zwei Jahre. Die Teilnehmenden entwickeln ihre eigene spirituelle Praxis und vertiefen gleichzeitig ihre spirituelle Kompetenz durch die Auseinandersetzung mit biblischen Grundlagen und reformierten Impulsen. Übung und Reflektion verändern persönliche und gemeindliche Praxis.


Eckdaten
Bezeichnung
Infoabend zum CAS Spiritualität
Kursbezeichnung
22-2-80
Daten
Di, 7. Juni 2022, 18.00 - 19.00 online
Kosten
kostenlos
Anmeldeschluss
6. Juni 2022
Ort
via Zoom
Detail-Informationen
Handlungsfeld
Handlungsfeld - Bildung und Spiritualität
Leitung

Noa Zenger, Pfarrerin, Studienleiterin im Lassalle-Haus
Patrick Schwarzenbach, Pfarrer an der Offenen Kirche St. Jakob Zürich 

Kontakt
Kontakt
Pfr. Dr. Jacques-Antoine von Allmen
Tel. 044 258 91 74