Dieser Kurs verbindet kontemplative Meditation im Sitzen mit dem einfachen Unterwegssein in der winterlichen Natur. Wir lernen, die stillen Schönheiten in und um uns zu entdecken und zu schätzen.
Inhalte
Es sind Tage, die in der Hektik des Lebens eine Ruheoase schenken. Kontemplative Meditation im Sitzen rahmt den Tag ein. Aufmachen wollen wir uns täglich schlicht mit einem Wort im Herzen und mit dem Rucksack zu Schneeschuh-Wanderungen in der Zentralschweiz. Die Teilnehmenden erhalten rechtzeitig vor Kursbeginn eine detaillierte Packliste und weitere Informationen.

Der Kurs umfasst auch
– kontemplative Meditation im Sitzen
– geistliche Impulse aus der christlichen Spiritualität
– durchgehendes Schweigen mit Zeiten des Austauschs
– Angebot zum Begleitgespräch
– Gelegenheit zum Gottesdienst Abendmahl / Eucharistie
Ziele
Die Teilnehmenden entdecken eine leibliche Dimension christlicher Spiritualität. Sie erleben die Verbindung von Meditation und Bewegung, vertiefen den eigenen inneren Weg und finden durch Einfachheit und Stille zur Ruhe.
Eckdaten
Bezeichnung
Kontemplation im Schnee
Kursbezeichnung
23-7-10
Daten
So, 26. Februar – Sa, 4. März 2023
Dauer
6 Tage
Kosten
Kursgeld CHF 390
Unterkunft/ Verpflegung: Einzelzimmer mit DU/WC: CHF 900 oder Einzelzimmer mit Lavabo: CHF 660
AKV CHF 49
WeA-Pfarrpersonen: abzügl. Konkordats-/Refbejuso-Beitrag.
Anmeldeschluss
31. Dezember 2022
Ort
Lassalle-Haus, Bad Schönbrunn, 6313 Edlibach
Detail-Informationen
Zielgruppe
Mitarbeitende, die die Stille suchen und Freude am Unterwegssein in der Natur haben.
Handlungsfeld
Handlungsfeld - Bildung und Spiritualität
WeA - Bildung und Spiritualität
WeA - WeA anerkannte Weiterbildung
Kompetenzen
Glaubwürdig leben – Leben aus dem Evangelium
Glaubwürdig leben – Selbstmanagement
Lösungen entwickeln – Hermeneutische Reflexion
Leitung

Noa Zenger, Pfarrerin und Kontemplationslehrerin 

Reto Bühler, Erlebnispädagoge und Outdoor-Spezialist 

Qualifikation
Weiterbildung
Kontakt
Kontakt
Béatrice Schaffner A+W, T+41 44 258 92 50