Studiengangübergreifende B-Module sind thematische Vertiefungsmodule, die von Absolvent:innen aus allen CAS-, DAS- und MAS Weiterbildungsstudiengängen im Bereich Seelsorge an der Universität Bern und/oder der Theologischen Hochschule Chur besucht werden können.
Inhalte
Menschen im Sterben zu begleiten ist anspruchsvoll. Medizinisch-pflegerisch ist eine gute Symptomkontrolle gefragt. Psychisch belastende Situationen müssen verarbeitet werden. Existenzielle und spirituelle Fragen rufen nach einem verständnisvollen Gegenüber. In manchen Situationen stehen schwierige ethische Entscheidungen an. Gerade angesichts der Verletzlichkeit von Menschen am Lebensende ist sorgfältiges, kompetentes Handeln darum zentral. In diesem Modul sollen ethische und seelsorgliche Aspekte rund um das Sterben fokussiert werden.
Ziele

Die Teilnehmenden kennen neuste Entwicklungen in den Bereichen Seelsorge, Pastoralpsychologie, Spiritual Care oder angrenzenden Disziplinen.

Eckdaten
Bezeichnung
B-Modul 76 – Ethische und seelsorgliche Aspekte der End-of-Life Care
Kursbezeichnung
B-Modul 76/24
Daten
Di, 15. Oktober – Mi, 16. Oktober 2024
Dauer
2 Tage
Zeiten
9.15–16.30 Uhr
Kosten
CHF 550 (Kursgeld) Für Teilnehmende vom CAS Spiritual Care und vom CAS Kinder- und Jugendseelsorge fallen beim ersten B-Modul die Kurskosten weg. Jedes weitere Modul ist kostenpflichtig.
Anmeldeschluss
16. Juli 2024 Anmeldung nach Anmeldeschluss auf Anfrage.
Ort
Universität Bern, UniS, Schanzeneckstrasse 1, Bern, Raum A-119
Detail-Informationen
Zielgruppe
Pfarrer:innen
Sozialdiakon:innen
Interessierte
Theolog:innen
Handlungsfeld
Fachübergreifende Kompetenzen
Diakonie und Seelsorge
Schwerpunkt
Seelsorge ASHG, SPKS, SSMV
Seelsorge LOS, SYSA, CPT
Leitung

Dr. Heinz Rüegger, Theologe, Ethiker und Gerontologe

Qualifikation
CAS
DAS
MAS
Lehrmethode
Präsenzunterricht
Anmerkungen

www.aws-seelsorge.unibe.ch

Änderungen aufgrund von Pandemie-Massnahmen bleiben vorbehalten, insbesondere können einzelne Module oder Teile davon digital durchgeführt oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Kontakt
Kontakt
Sekretariat AWS Unitobler Länggassstrasse 51 3012 Bern Tel. +41 (0)31 684 45 70