Das Magazin Bildungkirche erscheint vier Mal jährlich. Jedes Heft ist einem Thema gewidmet und gründet auf einem Adjektiv. Bisherige Ausgaben erschienen unter Titeln wie «zart», «bequem», «autoritär», «mutig» «trans» usw. Dazu erscheinen jeweils Interviews, Essays, theologische Reflexionen, Porträts und praktische Hinweise. Die Autorinnen und Autoren kommen von Theologie bis Wirtschaft aus ganz unterschiedlichen Sparten.  

Das Magazin erscheint in einer Auflage von 5600 Exemplaren und wird aufgrund der Adressangaben der Kantonalkirchen, an Studierende, Pfarrpersonen, weitere kirchliche Mitarbeitende sowie Präsidentinnen und Präsidenten der lokalen Kirchenbehörden der Schweiz versandt.