Jetzt anmelden

Forum Generationenkirche in Eschenbach SG

Im 2014 eröffneten Generationenhaus erleben wir den Generationenzmittag mit anschliessendem Kinderprogramm und offenem Bistro. Pfarrer Martin Jud, Lisbeth Zogg Hohn und Danielle Cottier führen uns ein in das Konzept des Hauses. Der thematische Austausch dreht sich um die Bedeutung des Bistros als niederschwelliger Treffpunkt. Der Tag eignet sich als Einführung ins Konzept der Generationenarbeit als auch als Intervision für Beteiligte an Projekten.

Mittwoch, 27. April 2016

→ Details

Kirche ohne Grenzen

Die Kirche hat ihre unverwechselbare Identität, steht aber auch im Dialog und hat daher Grenzen zu überschreiten: u.a. die Grenzen ihrer Kirch(en)gemeinden, interkonfessionelle Grenzen und die Grenzen zur Gesellschaft. Wie kann dies gelingen?

Die Seminarwoche für Pfarrpersonen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ("D-A-CH") widmet sich aktuellen Herausforderungen für unsere Kirche und der damit verbundenen notwendigen Überschreitung von Grenzen.

10.–15. April 2016, Theologisches Studienseminar Pullach (D)

→ Details

Von der One–(wo)man–Show zum Teamgottesdienst

Gottesdienst wird oft lebendiger, wenn verschiedene Personen ihn zusammen gestalten. Im Seminar erproben die Teilnehmenden Methoden, die Freiwillige befähigen, kompetent mitzuwirken. Dies nicht nur in der Predigt, sondern im gesamten Ablauf und in neuen Elementen im Gottesdienst.

13.–17. Juni 2016, Kloster Kappel

→ Details

News

4. Impulstagung fresh expressions

150 Interessierte an neuen Ausdrucksformen von Kirche trafen sich am 16. Januar 2016 in Zürich zum 4. Impulstag. Der Medienbericht dazu steht hier zur Verfügung:

Download Medienbericht

 

Follow us

Magazin 4/15

Das aktuelle Magazin Bildungkirche widmet sich dem Thema 'wach': Ein Performer verrät seine Strategien, die eigene Aufmerksamkeit auf der Bühne zu fokussieren. Ausserhalb des Meditationsraums gilt die Erwartung, immer online zu sein. Das Weekend ist zum Feiern da, nicht zum Schlafen. Der Wächter hat wach zu sein und die Kirche hat unbequeme Werte zu vertreten.

→ mehr

Neues Gesamtcurriculum verabschiedet

Die Konkordatskonferenz hat im November 2015 das neue Gesamtcurriculum zur Ausbildung von Pfarrpersonen verabschiedet und zur Umsetzung freigegeben. Die Pfarr-Ausbildung wird mit dem neuen Konzept den aktuellen kirchlichen Herausforderungen und Veränderungsprozessen angepasst werden.

→ mehr