Jetzt anmelden

Feste des Lebens gestalten

Geburt, Reife, Partnerschaft, Pensionierung sind wichtige Übergänge im Leben. Wie kann der Liturg, die Liturgin die damit verbundenen menschlichen Gefühle auffangen und bereichern? Dieser Kurs bietet ein Übungsfeld, passende und ausdrucksvolle Schwellenrituale dazu zu gestalten.

20.–24. Juni 2016, Kloster Kappel

→ Details

Gazeuse ou non-gazeuse?

Expeditionen zu Inspiration & Kreativität für den Berufsalltag. Der Pfarrberuf und andere kirchliche Berufe brauchen immer wieder neue Ideen. Brigitte Lämmle, Therapeutin und Fernsehpsychologin ("Lämmle live"), hilft, dass sie trotz Arbeitsdrucks sprudeln und wir – wie "Mineralwasser mit" – "gazeux/ses" bleiben.

20. - 22. September 2016, Haus der Kirche, Bern

→ Details

Von der One–(wo)man–Show zum Teamgottesdienst

Gottesdienst wird oft lebendiger, wenn verschiedene Personen ihn zusammen gestalten. Im Seminar erproben die Teilnehmenden Methoden, die Freiwillige befähigen, kompetent mitzuwirken. Dies nicht nur in der Predigt, sondern im gesamten Ablauf und in neuen Elementen im Gottesdienst.

13.–17. Juni 2016, Kloster Kappel

→ Details

News

50 Jahre Oekumenische Akademie

2016 feiert die Oekumenische Akademie mit mehreren Jubiläumsveranstaltungen ihr 50-jähriges Bestehen und blickt zurück auf bewegende wie auch bewegte Zeiten. 

→ mehr

Theology and Social Innovation

Thomas Schaufelberger, Leiter von A+W, ist bis Ende Juni im Studienurlaub in Argentinien, Chile und Kanada. Er berichtet auf seinem Blog von seinen Begegnungen mit Menschen, Land und Kirchen. 

mehr

Magazin 1/2016

Wir sprechen in der neuen Ausgabe des Magazins Bildungkirche über Geld und Kirche, Marken, alternative Wirtschaftsmodelle, Luxus, Verschwendung und Liebe.

→ mehr

A+W Impuls No. 2

Die Kirche verändert sich und damit auch das Berufsbild der Pfarrer/innen. Welche neue Rollen enstehen? Welche Kompetenzen werden benötigt? Der A+W Impuls No. 2 am Montag, 4. Juli 2016, nimmt sich dieser Fragen an. 

mehr