Präsentation und Diskussion der eigenen Fallarbeit sowie Betrachtung des darin beschriebenen Seelsorgeprozesses. Dabei werden die systemischen Aspekte besonders beachtet. Rückblick auf den CAS-Studiengang. Evaluation der Ausbildung.
Inhalte
Die Teilnehmenden stellen ihre Fallarbeit vor. Sie erhalten qualifizierte Rückmeldungen und vertiefen die Inhalte gemeinsam im Gespräch mit der Kursleitung. Die Elemente des SYSA-CAS-Studiengangs werden evaluiert. Der eigene Lernprozess und einige der Meilensteine dieser Weiterbildung werden diskutiert. Vertiefungsangebote des systemischen Ansatzes sowie Weiterbildungsangebote in Seelsorge und Pastoralpsychologie werden vorgestellt.
Ziele

Die Teilnehmenden

  • präsentieren ihre Fallarbeit und zeigen in der anschliessenden Reflexion und Diskussion auf, wie sie eine systemische Sicht entwickeln und diese in der Praxis der Seelsorge umsetzen.
  • zeigen ihre theoretischen Kenntnisse des systemischen Ansatzes.
Eckdaten
Bezeichnung
SYSA Modul 6 – Abschlussmodul des SYSA-CAS-Studiengangs
Kursbezeichnung
SYSA 6/24
Daten
Mo, 16. September 2024
Dauer
1 Tag
Kosten
CHF 550 (Kursgeld inkl. Gutachten)
Anmeldeschluss
16. Juni 2024 Anmeldung nach Anmeldeschluss auf Anfrage.
Ort
Universität Bern, UniS, Schanzeneckstrasse 1, Bern, Raum A-124
Detail-Informationen
Zielgruppe
Pfarrer:innen
Sozialdiakon:innen
Theolog:innen
Handlungsfeld
Diakonie und Seelsorge
Schwerpunkt
Seelsorge LOS, SYSA, CPT
Kompetenzen
Beziehungen gestalten – Beziehung und Empathie
Beziehungen gestalten – Team- und Konfliktmanagement
Leitung

Pfr. Marcus Maitland, MAS Coaching & Supervision in Organisationen, Coach BSO, zert. ZRM®-Trainer, CAS in Seelsorge und Pastoralpsychologie (UniBE, PCPP), Studienleitung SYSA

Petra Leist, kath. Theologin, Gemeindeleiterin, Spirituelle Begleiterin, Autorin, Kursleiterin SYSA

Qualifikation
CAS
Weiterbildung
Lehrmethode
Präsenzunterricht
Literatur
Christoph Morgenthaler: Systemische Seelsorge. Impulse der Familien- und Systemtherapie für die kirchliche Praxis. 6., aktualisierte Aufl., Stuttgart 2019
Anmerkungen

www.aws-seelsorge.unibe.ch / www.aws.unibe.ch/sysa / systemischeseelsorge.ch

Änderungen aufgrund von Pandemie-Massnahmen bleiben vorbehalten, insbesondere können einzelne Module oder Teile davon digital durchgeführt oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Kontakt
Kontakt
Sekretariat AWS Unitobler Länggassstrasse 51 3012 Bern Tel. +41 (0)31 684 45 70