Vertiefung aktueller Fragestellungen aus den Praxisfeldern der Teilnehmenden
Inhalte
Aktuelle Fragestellungen aus dem Praxisfeld der Teilnehmenden.
Ziele

Die Teilnehmenden

  • trainieren im geschützten Umfeld berufsspezifische Kompetenzen.
  • vertiefen und erweitern ihre Berufsidentität im Kontext von Spital und Klinik.
Eckdaten
Bezeichnung
Trainingstag
Kursbezeichnung
SPKS 8a/24
Daten
Mo, 19. August 2024
Dauer
1 Tag
Zeiten
9.15–16.30 Uhr
Kosten
CHF 275 (Kursgeld)
Anmeldeschluss
19. Mai 2024 Anmeldung nach Anmeldeschluss auf Anfrage
Ort
Universität Bern, Unitobler, Lerchenweg 36, Bern, Raum F 011
Detail-Informationen
Zielgruppe
Pfarrer:innen
Sozialdiakon:innen
Interessierte
Theolog:innen
Handlungsfeld
Diakonie und Seelsorge
Schwerpunkt
Seelsorge ASHG, SPKS, SSMV
Kompetenzen
Beziehungen gestalten – Beziehung und Empathie
Beziehungen gestalten – Team- und Konfliktmanagement
Leitung

Pfrn. Nicole De Lorenzi, Organisationsberaterin/Coach BSO (ISI Institut für Systemische Impulse), Supervisorin/Kursleiterin CPT, Seelsorgerin Kantonsspital Winterthur, nicole.de_lorenzi@zhref.ch

Qualifikation
CAS
Weiterbildung
Lehrmethode
Coaching
Anmerkungen

www.aws-seelsorge.unibe.ch

Änderungen aufgrund von Pandemie-Massnahmen bleiben vorbehalten, insbesondere können einzelne Module oder Teile davon digital durchgeführt oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Kontakt
Kontakt
Sekretariat AWS Unitobler Länggassstrasse 51 3012 Bern Tel. +41 (0)31 684 45 70